Adobe Connect 9.1: Audio-Konferenzen jetzt noch intuitiver und einfacher

By September 3, 2013 Allgemein

Adobe Connect bietet den Teilnehmern an einem Webinar oder einer virtuellen Schulung verschiedene Möglichkeiten der Audio-Übertragung. Stehen allen Anweseneden Headsets zur Verfügung, kann die Audio-Funktion direkt im Meetingraum (Voice over IP) genutzt werden. Falls nicht alle Teilnehmer über diese Möglichkeit verfügen, kann in Adobe Connect eine Telefonkonferenz eingebunden werden, die es den Teilnehmer freistellt, ob sie per Telefon oder per Headset an der virtuellen Veranstaltung teilnehmen.

Mit dem Upgrade auf Adobe Connect 9.1 verbessert Adobe die Nutzung dieser Audio-Konferenzen weiter und macht damit die Handhabung für Veranstalter und Teilnehmer noch intuitiver und einfacher.

» Neuerungen für Veranstalter Ihre Vorteile
Audio-Profile im Meetingraum managen und direkt ändern Einfachere Bedienung, ohne den Meetingraum verlassen zu müssen
Dial-In und/oder Dial-Out für Teilnehmer einstellen Bessere Nutzerfreundlichkeit für Ihre Teilnehmer
Auf gespeicherte Audio-Konferenz-Einstellungen eines Meetingraums zurückgreifen Zeitersparnis und einfachere Handhabung
» Neuerungen für alle Teilnehmer Ihre Vorteile
Mikrofon und Webcam direkt im Adobe Connect Raum auswählen Technische Vereinfachung
Intuitivere Menüs oder Hinweise, z.B. Anzeige von Dial-In und/oder Dial-Out Höhere Nutzerfreundlichkeit
Anzeige des aktiven Sprechers oberhalb der Teilnehmerliste Verbesserter Überblick

Zudem stehen in Adobe Connect 9.1 Webcam-Videos auch im Breitbild-Format (16:9 statt 4:3) zur Verfügung.

Sie möchten diese und weitere Neuerungen selbst kennen lernen? Dann melden Sie sich zu einem unserer kostenlosen Webinare zum Thema „Audio“ an. Oder beantragen Sie Ihren eigenen Testaccount.